Über Floatbase

Architekt Aquatecture

Floatbase steht gerade für Beratung im Bereich von schwimmend  wohnen und arbeiten.

Spezialisiert  und ganz unabhängig!

Themen:

  • Langlebig, sowohl Raumnutzung wie schwimmendes Material
  • Freiheit, für die Benutzer, der Architekt, der Wasserbesitzer und  der Wasserflächeverwalter
  • Komfortabel, beantwortet hinreichend  an  die Bauvorschriften  und  ist auch  Energieschonend
  • Versetzbar, Sie können  Ihr Zuhause oder Bürohaus zusammen mit Ihren  Ambitionen wachsen lassen
  • Finanziell attraktiv, sowohl für die Wasser-Besitzer wie für die Benutzer

Maßgeschneiderte Beratung über alle Einzelheiten, die schwimmend Leben und Arbeiten ermöglichen wird.

Sie können dabei  Denken an alle technischen, finanziellen und rechtlichen Aspekte vom schwimmenden Leben und arbeiten.

Aufgabe

Floatbase plant und entwickelt zusammen mit den Interessenten eine schwimmenden Lebens- und Arbeitsumwelt kombiniert mit Platz für Wasser. Mehrere Raumnutzung erhöht die Qualität von Leben und Arbeit und bietet einen Speicherplatz für Wasser-Lagerung. Schwimmen bedeutet  Freiheit, Flexibilität und Haltbarkeit für die Benutzer und für die Umwelt. Herstellbar und bezahlbar  sind wesentlich!

 

Mark van Ommen

Direktor / Inhaber der Floatbase


Ausbildung: HTS Engineering, MBA
Erfahrung: Direktor ABC Wasser Immobilien Projektentwicklung und Realisierung von schwimmenden Gebäude sowie Wohnungen und Bürohauser, ABC Arkenbouw, PontMeyer Hout & Plaat und Van Neerbos Bouwmaterialen.

Ehemalig Vorstandsmitglied bei Plattform Schwimmend Bauen.

Beispiele von verwirklichten schwimmenden Projekten:

  • Planen, zeichnen und Bau von 19 schwimmenden Häuser in Utrecht
  • Entwickeln und Erstellen von 14 schwimmenden Wohnungen in Utrecht
  • Bau von  55 schwimmende Häuser, in IJburg, Amsterdam
  • Bauen und Beratung vom  CPO wegen 8 schwimmende Wohnungen  Lelystad
  • Bauen von ein schwimmendes Bürohaus für  Waternet, Amsterdam